750 grammes
Alle unsere Kochblogs Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog

Erbsen-Tomaten-Reis mit Putenstreifen

Veröffentlicht am von Anke

Erbsen-Tomaten-Reis mit Putenstreifen

2 Zwiebeln und 1 Knoblauchzehe

5 Sek. / Stufe 3 zerkleinern.

30g Olivenöl

1,5 EL Paprikapulver

1 Döschen Knorr Gemüsebrühe (Bouillon Pur)

3 Min. / Varoma / Stufe 1 andünsten.

1 kleine Dose gehackte Tomaten (400g)

300g TK Erbsen (nicht aufgetaut)

300g Reis

450g Wasser und

30g Tomatenmark in den Mixtopf geben und

18 Min./ 100°C / Linkslauf / Stufe 2 garen.

2 Putenschnitzel in Streifen oder Würfel schneiden und in etwas Speisestärke wenden, das läßt das Fleisch beim anbraten nicht zu schnell zäh werden.

Mit Salz und Pfeffer würzen und in einer Pfanne scharf anbraten.

Den Reis mit Salz, Peffer, Zucker und ca. einem 3/4 Becher Creme Fraîche abschmecken.

Erbsen-Tomaten-Reis mit Putenstreifen

Kommentiere diesen Post

Amel 04/25/2015 20:47

Yippiee noch ein leckeres Diätessen. Danke! Liebste Grüße aus dem Wolkenstein Skigebiet

Charlie 03/21/2015 11:29

mmhhh lecker :). Das habe ich zum ersten Mal in meinem Urlaub in Grödnertal gegessen. Jetzt kann ich es auch selber zu Hause machen. Danke :). Gruß

Jörg 10/26/2014 19:45

10 Minuten Kochtopf, rechts rühren. Klappt auch. :-)