750 grammes
Alle unsere Kochblogs Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog

Nugatkipferl

Veröffentlicht am von Anke

Nugatkipferl

Backofen auf 150° C Ober/ Unterhitze vorheizen.

50 g kaltes Nussnugat

5 Sek. / Stufe 5 zerkleinern.

80 g kalte Butter in Stücken

1 Prise Salz

100 g Mehl

100 g gemahlene Nüsse (z.B. Haselnuss, Mandeln oder Walnusskerne)

50 g Zucker

30 Sek. / Stufe 5 zu einem Mürbeteig verarbeiten.

Den Teig zu einer Rolle mit einem Durchmesser von ca. 3 cm rollen und ca. 1 cm breite Scheiben abschneiden.

Die Teigstücke rollen und zu keinen Halbmonden formen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.

Im Backofen ca. 20 Minuten backen.

Auf dem Blech abkühlen lassen und mit Puderzucker bestreuen.

Nugatkipferl
Kommentiere diesen Post
A
Leckerrr. Sofort nachmachen :D Direkt nach dem Meran Urlaub
Antworten
C
Danke für das Rezept, werde es gleich ausprobieren. Liebsten Gruß aus dem Jochtal
Antworten